Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?! [GELÖST]


 

 Alt 21.10.07, 15:00   #1 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Benutzerbild von am2000
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 18
Bewertungsprofil:
am2000 ist frisch in die Community eingetreten

Ausrufezeichen Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?! [GELÖST]

Hallo!

Ich bräuchte dringend Eure Hilfe! Ich schildere Euch mal kurz mein Problem: Also mein Laptop hat in den letzten 2 Wochen öfters mal einen Bluescreen angezeigt, aber ich hab mir da blöderweise keine Gedanken drum gemacht. ... Nun ist es soweit, dass ich den Laptop nicht mehr richtig hochfahren kann! Es wird ein schwarzer Bildschirm mit einer Fehlermeldung angezeigt, dann versucht er hochzufahren und ladet, aber dann kommt wieder dieser schwarze Screen und das geht immer so weiter. Hab schon versucht, ihn im abgesicherten Modus etc. hochzufahren, doch leider keine Chance. Ist wohl ein Virus, oder?

Hab ich noch eine Chance, meine Dateien(wichtige Unisachen!!!) irgendwie zu retten? Da ich noch 2 1/2 Jahre Garantie drauf habe, will ich nicht die Festplatte ausbauen lassen. Hab auch keine Backups gemacht und ärgere mich natürlich jetzt tierisch darüber!!!
Hab im Netz Festplatten-Tools gefunden, mit denen man die Daten irgendwie retten könnte, aber ich weiss leider nicht, wie das gehen soll, wenn ich den Laptop gar nicht hochgefahren bekomme ... Leider hab ich auch nur wenig Ahnung von dem Ganzen hier ...

Kann mir bitte jemand helfen? Ich bin echt am Verzweifeln ...
am2000 ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 15:59   #2 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von antivirus_4
 
Registriert seit: 08.09.2007
Ort: keine Angabe
Beiträge: 869
Bewertungsprofil:
antivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

antivirus_4 eine Nachricht über ICQ schicken
Lächeln AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

ich weiß nicht ob das in dem zustand deines laptops noch funktioniert:
Starte von einer cd aus z.B arconis oder Norton Ghost usw. mit dieser cd kannst du deine festplatte (daten) auf einen externen datenträger (geeignet: festplatte) auf eine image datei spiechern.
dannach kannst du deine festplatte formatieren. dann startest du wieder mit der cd und spielst die image datei
auf die formatierte festplatte. damit sind deine daten wieder da.
antivirus_4 ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 16:09   #3 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von textilfreshgmbh
 
Registriert seit: 20.07.2007
Ort: Schleswig Holstein nähe Hamburg
Beiträge: 2.052
Bewertungsprofil:
textilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

Standard AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

Es gibt ein Programm( nennt sich "PC Clone" )mit dem man eine Systemwiederherstellungs machen kann, auch wenn der PC/Laptop nicht mehr hochfährt.
Falls also dir der Rat von antivirus 4 nicht hilft geh mal ins Google und schau dort nach unter PC Clone
textilfreshgmbh ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 16:48   #4 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Benutzerbild von am2000
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 18
Bewertungsprofil:
am2000 ist frisch in die Community eingetreten

Standard AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

Vielen Dank für die schnelle Antwort :-)

Gibt es da auch kostenlose Software, die mit denen, die du genannt hast, vergleichbar ist? Norton Ghost etc müsste ich ja erstmal kaufen. Ich kenne mich da leider nicht wirklich aus und will nichts falsch machen.

Ich hab 2 Cds von Medion mitgeliefert bekommen, und zwar einmal eine Recovery Disc und eine Application&Support-Disc. Kann man mit denen auch was anfangen? Im Handbuch steht, dass bei der Application&Support-Disc alle Dateien von C gelöscht werden ... Über die andere CD steht leider nichts.
am2000 ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 16:50   #5 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von Krantz
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Eppelheim
Beiträge: 1.212
Bewertungsprofil:
Krantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

Standard AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

Hallo am2000,

Zunächst einmal der Anschiss: Von wichtigen Sachen hat man immer ein Backup. Selbst ohne Viren gehen Festplatten schon mal einfach kaputt! CD/DVD-Brenner wurden doch nicht nur erfunden, damit die Leute bequemer Musik und Videos klauen können. Dateien, von denen die Studienlaufbahn abhängt, spiegelt man auf die Server des Universitätsrechenzentrums (wozu meinst Du sind die da?), so dass man selbst dann noch eine Kopie hat, wenn einem die Bude abbrennt ...

Ahem ... nachdem das gesagt ist, zu deinem Problem:

Zunächst einmal: Keine Panik! Wenn die Festplatte an sich nicht physisch vollkommen kaputt ist, gibt es noch viele Wege, an deine Dateien heranzukommen:

1. Möglichkeit: Wie schon von antivirus angesprochen, den Rechner mit einem anderen Betriebssystem (z.B. mit einer Linux Live-CD wie Knoppix vom CD Laufwerk booten, und dann die wichtigen Dokumente von der Festplatte auf ein externes Medium kopieren, idealerweise auf eine externe Festplatte oder einen USB-Stick (wenn der Platz reicht). Brennen auf CD wird wohl nicht möglich sein, da man das LiveCD-Medium vermutlich im Betrieb nicht entfernen kann ...

2. Möglichkeit: Festplatte ausbauen, ein externes 2.5"-USB-Gehäuse besorgen (ca. 10 €) und die Platte damit an einen anderen Rechner anschliessen. Geht ganz einfach, und wenn der Festplattenschacht nicht versiegelt ist, geht dabei auch nicht die Garantie verloren ...

3. Möglichkeit: Den Rechner in den Laden tragen, und die Leute dort das machen lassen. Wenn er noch so neu ist, geht das vielleicht auf Kulanz ...

Gruss.

Geändert von Krantz (21.10.07 um 17:00 Uhr).
Krantz ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 16:51   #6 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Benutzerbild von am2000
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 18
Bewertungsprofil:
am2000 ist frisch in die Community eingetreten

Standard AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

Auch danke an OllieHildebrand!!!

Ich werd beide Varianten mal ausprobieren ... Mir fällt alles so schwer, weil ich überhaupt kein Plan von dieser ganzen Technik hab
am2000 ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 16:59   #7 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Benutzerbild von am2000
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 18
Bewertungsprofil:
am2000 ist frisch in die Community eingetreten

Standard AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

Danke Krantz!

Ich weiss, das hätt ich mal lieber machen sollen!!! Was meinste, warum ich mich im Nachhinein so ärgere???

Leider müsste man daran rumschrauben, um die Festplatte rausnehmen zu können. Hab den Laptop über eBay gekauft - bei einem, der Medion-Produkte verkauft.

Naja, ich werds mal so versuchen, wie ihr beschrieben habt. Wenn ich das nicht hinkriege, werd ich Euch wohl leider weiterhin nerven müssen ...

viele grüße*
am2000 ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 17:04   #8 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von antivirus_4
 
Registriert seit: 08.09.2007
Ort: keine Angabe
Beiträge: 869
Bewertungsprofil:
antivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikonantivirus_4 ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

antivirus_4 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

viel glück
normalerweiße kannst du da nicht viel falsch machen, sodass du deine festplatte noch mehr beschädigst.
antivirus_4 ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 17:19   #9 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von textilfreshgmbh
 
Registriert seit: 20.07.2007
Ort: Schleswig Holstein nähe Hamburg
Beiträge: 2.052
Bewertungsprofil:
textilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikontextilfreshgmbh ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

Standard AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

Für Am 2000
wie schon von anderen Usern gesagt-du hast ja selbst gesagt du hast Garantie.
Wenn du den Laptop nicht einschicken brauchst,sondern die Möglichkeit hast persönlich dort wo du ihn gekauft hast vor zu sprechen, lege denen doch dein Problem dar.
Vielleicht besteht die Möglichkeit ohne lange selbst was zu versuchen-das auf dem Garantiewege zu klären ohne die Festplatte zu löschen.
textilfreshgmbh ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 21.10.07, 17:42   #10 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von Klingenmeister
 
Registriert seit: 30.07.2007
Beiträge: 710
Bewertungsprofil:
Klingenmeister genießt hohes AnsehenKlingenmeister genießt hohes AnsehenKlingenmeister genießt hohes AnsehenKlingenmeister genießt hohes AnsehenKlingenmeister genießt hohes Ansehen

Standard AW: Dateienrettung von der Laptop-Festplatte?!

Hallo!

Auch schon dran gedacht das villeicht einer deiner Ram Plättchen kaputt ist?
Ich hatte das auch mal. Mein Rechner wollte dann auch nicht mehr Hochfahren, weil halt Windows den Ram Benutzen wollte. (Ging aber nicht mehr.) Und darum gabs bei mir auch die ganze zeit Bluescreens. Doch ich hab dann rausgefunden das der Ram schuld war. Ich habe ihn rausgenommen und er lief so wie er immer lief.

Die Festplatte ist meistens nicht so schnell kaputt!

Also versuch doch mal deine Ram Bausteine einfach mal rauszunehmen. Danach fügst du einer der beiden wieder ein und schaust ob er läuft. Wenn das nicht der fall ist, dann versuch den anderen Ram

Ich hoffe ich konnte helfen!
Klingenmeister ist offline Mit Zitat antworten
Seite 1 von 3 | 1 | 2 | 3 | >

« Externes Backup-Tool für Aussendienst-Mitarbeiter | True Image bei sata hdd »

Themen-Optionen
Ansicht


 

Thema Erstellt von Forum Antworten Aktuellster Beitrag
SUCHE: Synchronisationssoftware LAptop --> PC Ranger-Hannes Vista, XP, Windows 7, 8 & Co. 3 27.08.10 14:17
Problem mit Laptop und Webcam! Barbarossa Hardware 3 02.10.07 14:48
Laptop Lahmt HILFE rayman Hardware 5 13.09.07 14:00
Karafun - keine Texte auf meinem Laptop Heimwerkerking Audio 1 25.05.07 09:39
Dringend!!! Vista auf externe Festplatte! net-boy Vista, XP, Windows 7, 8 & Co. 11 28.04.07 10:41