Tastaturlayout umstellen. wie??


 

 Alt 20.01.09, 17:19   #1 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 23
Bewertungsprofil:
New_User ist frisch in die Community eingetreten
Mein System

Standard Tastaturlayout umstellen. wie??

Hallo!
Ich habe mir die Ubuntu version 8.04 auf meinen Laptop installiert. Als ich mich neulich anmelden wollte, ging es nicht, da sich mein Tastaturlayout von selbst verstellt hatte, und weil sich in meinen passwort umlaute bzw. sonderzeichen befinden konnte ich diese nicht eintippen. Vieleicht liegt es an den zuvor installierten updates??

Bitte,bitte helft mir ich wäre euch über alles dankbar!

mfg Thomas
New_User ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 17:54   #2 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von Krantz
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Eppelheim
Beiträge: 1.212
Bewertungsprofil:
Krantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

Hallo Neuer,

Öffne mit einem Editor die Datei "/etc/X11/xorg.conf". Du musst root sein, um diese Datei zu verändern. Es gibt dort mehrere Abschnitte namens "InputDevice", eine davon bezieht sich auf die Tastatur und hat typischerweise einen Identifier wie "keyboard0" oder so ähnlich. Innerhalb der Section müsste es eine Zeile der Art

Option "XkbLayout" "de"

geben. Die Option "de" steht für deutsches Tastaturlayout, wenn da bei Dir etwas anderes steht, musst Du das ändern. Wenn die Zeile komplett fehlt, füge sie einfach irgendwo innerhalb der Section ein.

Abspeichern, danach den X11-Server neustarten (Ctrl-Alt-Backspace) und kucken ob's was gebracht hat ...

Gruß.
Krantz ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 18:20   #3 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 23
Bewertungsprofil:
New_User ist frisch in die Community eingetreten
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

Danke für die schnelle Antwort!
Doch wie soll ich den editor öffnen wenn ich nicht an der anmeldung vorbei komme??
New_User ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 18:42   #4 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von Krantz
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Eppelheim
Beiträge: 1.212
Bewertungsprofil:
Krantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

Du solltest niemals Sonderzeichen in deinem Passwort verwenden ...

Da Du dich aus deinem X11-System ausgesperrt hast, bleibt Dir nichts anderes übrig, als Dich nun etwas mit der Textkonsole von Linux auseinanderzusetzen. Kein Angst, ist nicht so schlimm, wie es sich anhört ...

Du hast 2 Möglichkeiten:

1. In eine Textkonsole wechseln: Mit Ctrl-Alt-F1 wechselst Du in des erste Text-Terminal von Linux. Die weiteren Terminals liegen auf F1-F6. (Mit Ctrl-Alt-F7 wechselst Du zurück zum X11-Display). Da das Tastaturlayout in der Textkonsole unabhängig von der Einstellung des X11-servers ist, kann es sein, dass Du dich da noch einloggen kannst. Dann musst Du - immer noch im Textmodus - die Datei mit einem Nur-Text-Editor öffnen. Ein solcher Editor ist z.B. nano. Gib den Befehl
Code:
sudo nano /etc/X11/xorg.conf
ein. Dann nimm die nötigen Veränderungen vor und starte den X11-Server neu.

2. Wenn Du dich auch in der Textkonsole nicht mehr anmelden kannst, musst Du Linux im Single-User-Modus booten. Dazu wählst Du im Boot-Loader den "Failsafe" Modus aus. Ist ein solcher nicht vorhanden, musst Du die Kernelkommandozeile in GRUB editieren und am Ende das Wort "single" hinzufügen. Dann bootet die Maschine in den Single-User-Runlevel 1. Du hast dann sofort root-Zugriff auf das gesamte System, und kannst die xorg.conf wie unter Punkt 1 beschrieben anpassen.

Gruß.
Krantz ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 19:32   #5 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 23
Bewertungsprofil:
New_User ist frisch in die Community eingetreten
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

hmm.. in der Textkonsole kann ich mich auch nicht mehr anmelden und bei deinem 2-ten punkt bin ich gescheitert. Könntest du das bitte noch mal genau erklären, da ich noch nicht so viel im tiferen inneren des betriebssystems gemacht habe. Den Bootloader öffne ich am anfang durch die esc-taste oder??

Dankt schon mal im vorraus
New_User ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 19:47   #6 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von Krantz
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Eppelheim
Beiträge: 1.212
Bewertungsprofil:
Krantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

Zitat:
Zitat von New_User Beitrag anzeigen
Den Bootloader öffne ich am anfang durch die esc-taste oder??
Der Bootloader (GRUB) wird ja beim Systemstart automatisch angezeigt. Das ist der Bildschirm, wo Du aussuchen kannst, welches Betriebsystem du laden willst. Dort kannst Du mit den Pfeil-Tasten den Eintrag für Ubuntu selektieren, und dann auf die Taste "E" drücken, dann kannst Du den Bootloader-Eintrag editieren. Der Eintrag besteht aus mehreren Zeilen, eine davon beginnt mit dem Wort "Kernel". An diese hängst Du das Wort "single" an, und bootest anschließend mit der Taste "B". GRUB zeigt am unteren Bildschirmrand eine Kontexthilfe an, die die Bedeutung der Tasten erklärt.

Gruß.
Krantz ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 20:24   #7 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 23
Bewertungsprofil:
New_User ist frisch in die Community eingetreten
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

irgend wie will das nicht funktionieren. Ich habe im bootloader den eintrag kernel... mit "e" bearbeitet, und zwar habe ich unmittelbar danach (ohne leer etc.) das wort "singel" geschrieben. Dann habe ich "b" gedrückt und er hat gebootet doch als er ober war war nichts verändert, wenn ich dann "strg+alt+F1" gedrückt habe und was eingegeben hatte wollte er trozdem noch das Passwort.
Habe ich da Was Falsch gemacht??
ahja und ich habe was von ascii zeichen gelesen. funktionieren diese auch unter Ubuntu??
Danke noch mals für deine Bemühungen.
New_User ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 20:49   #8 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von Krantz
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Eppelheim
Beiträge: 1.212
Bewertungsprofil:
Krantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

Zitat:
Zitat von New_User Beitrag anzeigen
... das wort "singel" geschrieben ...

Habe ich da Was Falsch gemacht??
... ja, Du hast "single" falsch geschrieben.

... und ein Leerzeichen ist natürlich auch nötig. Die Einträge, die in der "Kernel"-Zeile stehen, sind Paramter, die dem Betriebsystem beim Booten übergeben werden. Wenn einer davon "single" lautet, bootet der Kernel in den Runlevel 1 auch bekannt als "Single-User-Mode". Da hast Du dann keine Grafik, kein Netzwerk, aber eine funktionnierende Kommandozeile und vollen Zugriff auf alle Dateisysteme ... Die ideale Umgebung für Systemreparaturen.

Gruß.

Geändert von Krantz (20.01.09 um 21:00 Uhr).
Krantz ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 20:55   #9 (permalink)  
Gelegenheitssauger
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 23
Bewertungsprofil:
New_User ist frisch in die Community eingetreten
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

sry ich habs nur im forum falsch geschrieben. Im bootloader dagegen richtig.
New_User ist offline Mit Zitat antworten
 Alt 20.01.09, 20:59   #10 (permalink)  
Ich downloade, also bin ich
 
Benutzerbild von Krantz
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Eppelheim
Beiträge: 1.212
Bewertungsprofil:
Krantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes ComputerlexikonKrantz ist ein wandelndes Computerlexikon
Mein System

Standard AW: Tastaturlayout umstellen. wie??

Siehe meinen obigen Nachtrag zum Leerzeichen.
Krantz ist offline Mit Zitat antworten
Seite 1 von 2 | 1 | 2 | >

« Sicherheitstools für Linux | Ubuntu 8.10 lässt sich nicht installieren! [GELÖST] »

Themen-Optionen
Ansicht